Salzburg-Klassiker


Konzerte im Innenhof der Salzburg

Am 22. und 23. Juli 2017 verwandelt sich der Innenhof der Salzburg erneut in eine große Bühne der klassischen Musik.

Der Salzburg-Klassiker 2017 steht diesmal unter dem Motto „Eine barocke Sommernacht“. Die Junge Philharmonie Rhön-Grabfeld unter der Leitung von Ernst Oestreicher wird an den beiden Abenden Werke von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und weiteren Komponisten spielen.

Selbstverständlich bietet der Salzburg-Klassiker auch im nächsten Sommer Chöre aus der Region, namhafte Solisten sowie ein umfangreiches Vorprogramm in der Salzburg auf.  

Das Konzert beginnt um
20.30 Uhr, Einlass mit Vorprogramm ist bereits um 18.30 Uhr.

Preise:

  • 28,00 € // Abendkasse: 35,00 €
  • 15,00 € // Abendkasse: 20,00 € ermäßigt (Schüler, Studenten, ALG II-Empfänger gegen Vorlage eines Ausweises)

 

Karten für das Konzertereignis am 22. und 23. Juli sind ab sofort in den Vorverkaufsstellen bei der Tourismus und Stadtmarketing GmbH in der Stadthalle, bei der Tourist-Information in der Spörleinstraße 11 sowie in der Lottoannahmestelle Arnold Telefon 09771-4053 und HIER erhältlich.

Tickets online bestellen www.salzburg-klassiker.de

Schatzkästchen


mit kultureller Vielfalt

Die Spannbreite der Angebote reichen von regionalen Künsten bis hin zu internationalen Ausstellungen.
Die historischen Gebäude laden zum Stöbern und Zeitreisen ein.